Für alle Ohren

Über die Hörmittelzentrale

Werte, Anliegen und Engagement für das Gehör

Bei der HZ stehen der Mensch und seine Lebenssituation im Zentrum. Als erstes Hörakustikergeschäft der Schweiz und als gemeinnützig orientiertes Unternehmen engagiert sich die HZ seit 1923 für gutes Hören.

Das Leitbild (PDF, 320 Kb) formuliert die Philosophie der HZ. Sie basiert auf folgenden Werten:

Kompetenz

Kundinnen und Kunden der HZ können sich darauf verlassen, bei Gratis-Hörtests und Hörberatungen von erfahrenen, diplomierten Akustikern persönlich betreut zu werden.

Die Hörspezialisten der HZ sind dank ständiger Weiterbildung auf dem aktuellen Stand der medizinischen und technischen Möglichkeiten.

Unabhängigkeit

Die HZ ist unabhängig von Herstellern und Behörden. Sie garantiert ihren Kundinnen und Kunden eine objektive Beratung und individuelle Lösungen zu fairen Bedingungen.

Kundennähe

Die HZ ist in der Nordwestschweiz mit sechs Filialen in Basel, Frick, Liestal, Reinach, Rheinfelden und Riehen präsent.

Für Kunden mit eingeschränkter Mobilität bietet die HZ auch einen Hausbesuchsdienst an.

Soziales Engagement

Die HZ entstand 1923 auf Initiative der gemeinnützigen Schwerhörigenvereine und ist bis heute eng mit diesen verbunden. Der Unternehmensgewinn kommt unter anderem dem Schwerhörigenverein Nordwestschweiz als Aktionär und somit den hörbehinderten Menschen in der Region zugute.  

Als einziges gemeinnützig orientiertes Hörakustikergeschäft in der Region engagiert sich die HZ für die Prävention und Früherkennung von Hörproblemen und fördert die Weiterbildung des Pflegepersonals.

Die Hörberatung der HZ hat Antworten auf Ihre Fragen.

Sie erreichen uns per Telefon

+41 61 269 89 89

oder über das Kontaktformular