Für alle Ohren

Wie läuft ein Hörtest bei uns ab?

Bestimmt haben Sie bereits davon gelesen, dass Sie in unseren Filialen einen kostenlosen und unverbindlichen Hörtest machen lassen können. 

Wie viel Zeit muss man dafür einrechnen? Und muss man sich darauf speziell vorbereiten? 

Das wichtigste vorab: Nein, vorbereiten müssen Sie sich darauf nicht und ein Hörtest dauert inklusive Gespräch etwa eine Stunde. Wie ein Hörtest genau abläuft, zeigt uns Herr Schneider, den wir beim Hörtest in unserer Filiale Basel begleiten durften.

Meist schleicht sich eine Hörschwäche langsam über mehrere Jahre hinweg ein. Man bemerkt sie erst, wenn sie schon leicht fortgeschritten ist und das Umfeld reagiert oder man in gewissen Situationen, nicht mehr alles genau versteht. Zum Beispiel, wenn man in Gesellschaft an einem Tisch sitzt und die einzelnen Wortlaute nicht mehr verständlich sind. 

Begrüssung und Einführung

Evi Matiz hiess mich beim Eintreffen in der Filiale Basel herzlich willkommen. Ich durfte im Warteraum Platz nehmen, etwas trinken und auf den Hörakustiker warten. In meinem Fall war dies Andi Benz.

 

 

Herr Benz führte mich in sein Büro, wo er mir den Ablauf des Hörtests erklärte. Der eigentliche Hörtest fand anschliessend in einem anderen, extra dafür ausgestatteten Raum statt. Vorbereitend schaute Andi Benz in meine Ohren und prüft damit, ob die Gehörgänge frei und die Trommelfelle in Takt sind. Alles bestens!

 

 

Ich unterhalte mich mit Herrn Benz darüber, was es bedeutet, schlechter zu hören. Bespreche auch Ängste und Unsicherheiten. Zum Beispiel die Sorge darüber, dass man mit einem Hörgerät, anders als mit einer Brille, plötzlich definitiv zum alten Eisen gehört. Es ist beruhigend zu hören, dass sich alle mit denselben Fragen und Ängsten auseinandersetzen. Anschliessend wechseln wir den Raum wo der effektive Hörtest passiert.  

In der Hörkabine

Tritt man in die Hörkabine, bemerkt man rasch den Effekt der schallschluckenden Elemente an der Wand des Raumes. In der Mitte des Raumes steht ein Stuhl auf dem ich Platz nehmen darf. Andi Benz stellte mir noch ein paar Fragen zu meinem Hörempfinden und erklärt den Ablauf des Tests. Danach erhalte ich eine Art Schalter in die Hand, mit welchem ich bestätigen soll, wenn ich etwas höre. Anschliessend setzt Herr Benz mir einen Kopfhörer auf und nimmt mir zugewandt hinter dem Schaltpult, dem sogenannten Audiometer, Platz.

 

 

Los geht es mit dem Hörtest! Ich höre hohe und tiefe Töne, erst auf dem einen, dann auf dem anderen Ohr. Was ich höre, bestätige ich mit dem Schalter in der Hand. Damit wird meine Hörfähigkeit vom System erfasst. Nach ca. 2-3 Minuten pro Ohr ist der Hörtest durch und es geht zurück ins Büro von Herr Benz zur Besprechung der Resultate. Falls es nötig ist, können weitere Tests mit Zahlen, Wörtern oder ganzen Sätzen zu einem späteren Zeitpunkt gemacht werden. In meinem Fall war das nicht nötig.

 

 

Besprechung der Ergebnisse

Zurück im Büro wertet Andi Benz meine Resultate aus. Gemeinsam werden die Ergebnisse besprochen. Bei mir zeigte sich eine Hörschwäche und Herr Benz erklärte mir was ich dagegen tun kann. Er zeigt mir auch die neusten Hörsysteme, klärt mich über Varianten und die Handhabung auf. Des Weitern informiert er über Kosten und die mögliche Übernahme durch Dritte wie IV, Suva, Krankenkassen oder AHV.

 

 

Es gibt die Möglichkeit, dass man ein Hörgerät testen kann. Das heisst, es wird auf die eigene Hörschwäche angepasst und man kann es für ein paar Wochen testen. Es ist wichtig, dass man die Hörsysteme im Alltag und daheim im gewohnten Umfeld testet. Ich werde davon Gebrauch machen. Laut Herr Benz sollte ich es mindestens 3 bis 4 Stunden am Tag tragen, damit ich mich dran gewöhne, fast wie bei einer Brille. Und nicht schummeln, denn der Hörakustiker kann auswerten, wie lange die Geräte effektiv getragen wurden.

Vielen Dank, Herr Schneider, für die Einblicke.

Ein Hörtest kann Aufschluss über das eigene Hörvermögen geben. Hörtest vereinbaren

 

Den Film dazu sehen Sie hier...


 

Die Hörberatung der HZ hat Antworten auf Ihre Fragen.

Sie erreichen uns per Telefon

+41 61 269 89 89

oder über das Kontaktformular