Für alle Ohren

Die HZ bildet aus!

 

Ein grosser Tag im Leben von Laurin Neuhaus. Der 16-Jährige unterschrieb am 25.03.21 seinen Lehrvertrag als Hörsystemakustiker bei der Hörmittelzentrale in Reinach BL. «Es ist noch nicht lange möglich, dass man in der Schweiz den Beruf Hörsystemakustiker in einer Erstausbildung lernen kann», erwähnt sein zukünftiger Lehrmeister, Markus Topp. «Es ist eine gute Entwicklung im Schweizer Bildungssystem, diese Möglichkeit neuerdings anzubieten».

«In unserem Geschäft müssen wir uns auch mit langfristigen Zukunftsfragen beschäftigen» – so die Haltung von HZ-Geschäftsleiter Bernhard Hanisch. «Wir sind sehr froh darüber, einem jungen Menschen eine erstklassige Lehrstelle anbieten zu können, um mit ihm zusammen die HZ in ein paar Jahren weiterentwickeln zu können».

Wenn Laurin Neuhaus in wenigen Jahren selbst die Aufgaben eines Hörsystemakustikers übernimmt, wird damit eine der Personalfragen der HZ geklärt sein. Wie überall im Gesundheitsmarkt wird derzeit gutes Personal gesucht. In der HZ-Filiale Reinach freut man sich jedenfalls schon auf seinen Berufsstart im August 2021. Einstweilen wird er nicht häufig vor Ort anzutreffen sein. Erst einmal heisst es Schulbankdrücken an der Berufsschule in Olten. Hoffentlich ist bis dahin Präsenzunterricht wieder möglich.

 

Die Hörberatung der HZ hat Antworten auf Ihre Fragen.

Sie erreichen uns per Telefon

+41 61 269 89 89

oder über das Kontaktformular